Burg Wartburg - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Burg Wartburg

Burgen im Ausland > Deutschland > Thüringen

Burg Wartburg

Zurück


Ortschaft: 99817 Eisenach
Bundesland: Thüringen



Gründer: Ludwig dem Springer.
Baujahr: 1067 Zerstört:
Restaurant:
Ja  Feuerstelle: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Rollstuhlgängig
: Ja Kinderwagen: Ja
Wanderung: 00 min, 00 m, Schwierigkeit:
Standort: GPS: N: 50°57'56.75 / O: 10°18'23.47
Höhe: 403 m.ü.M  Plan:
Parkplatz: Neben der Anlage
Besucht am: 25.07.2004 Burg Nr: 173

Infos:

Zugänglichkeit:
www.wartburg-eisenach.de



Die Wartburg nimmt in der deutschen Burgenlandschaft eine ganz eigene Stellung ein. Die Wartburg war Kultur und Schauplatz Deutschergeschichte. Der Landgräfliche Hauptsitz galt einst als Zentrum hochmittelalterlichen Dichters und Minnesangs, wurde zum Wohn- und Wirkungsort der heiligen Elisabeth, bot dem vom Papst und Keiser verfolgten Reformator Martin Luther Exil und sah mit dem Wartburgfest der deutschen Burschenschaften den Morgen einer freiheitlichdemokratischen Natzion heraufdämmern.

1067 Sagenhafte Gründung der Wartburg durch Ludwig dem Springer.

1080 Erste Literarische Erwähnung der Burg in Brunos Buch vom Sachsenkrieg.

1130 Erhebung  der Ludowinger in den Landgrafenstand.

1155 Beginn des Palasbaus.

1206 Sagenhafter Sängerkrieg auf der Wartburg.

1211/28 Lebt die hl, Elisabeth von Ungarn als Thüringer Landgräfin am Hof.

1317 Brandkatastrophe, danach Neubau des Südturms und Einbau der Kapelle.

1521/22 Martin Luther verbirgt sich in der Vogtei und übersetzt das Neue Testament.

1777 Johan Wolfgang von Goethe erstmals für fünf Wochen auf der Burg.

1817 Wartburgfest der deutschen Burschenschaften.

1838/90 Wiederherstellungsarbeiten der verfallenen Anlage, Ausbau zum Denkmal.

1952/54 Reromanisierender Teil-Rückbau im Palas, Bau des Neuen Treppenhauses.

1967 900 Jahrfeier der Wartburg.

1999 Aufnahme der Wartburg in die UNESCO-Liste des Welterbes.


Quellen: Gemeinde,
Letzte Aktualisierung: 27.03.2016


 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü