Burgstelle Friewis - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Burgstelle Friewis

Zu den Burgen > Graubünden

Burgstelle Friewis

Zurück


Ortschaft: 7204 Untervaz
Kanton Graubünden



Gründer:
Erwähnung: 12 Jh.
Zerstört: 1474
Restaurant neben der Anlage :
Ja Link
Feuerstelle bei der Burg:
Nein
Übernachtung auf der Burg: nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Ja Kinderwagen: Ja
Wanderung: 2 Km 30 min, Leicht
LK. Koordinaten: West-Ost. 760.010 Süd-Nord. 201.760
Standort: GPS: N:  46°56'52.20 / O:  9°32'26.81
Höhe: 540 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: Beim Sportplatz (Rüfiweg)
Besucht am: 04.10.2014 Burg Nr: 760

Infos:

Zugänglichkeit: Ohne Einschränkung
Geringe Mauerresten sichtbar.



1471 Ritter von Friewis, war 1471 zu Feldkirch Bürgermeister.

1474 Als zerstört erwähnt. (Burg Frigjus)

12/13 Jh. Die Burg wird im 12. und 13. Jahrhundert erwähnt.

12 Jh. Die Herren von Friewis sind ende des 12. Jahrhunderts ausgewandert und überliessen die Burg dem Zerfall.


Quellen: Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Letzte Aktualisierung: 01.11.2014


 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü