Wohnturm Hollandhaus - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wohnturm Hollandhaus

Zu den Burgen > Zürich

Wohnturm Hollandhaus

Zurück


Ortschaft: 8400 Winterthur
Kanton: Zürich



Gründer:
Baujahr: 12 Jh.  Zerstört:
Restaurant:
Nein Feuerstelle: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Ja Kinderwagen: Ja
Wanderung: 2 min, 00 m, Schwierigkeit: Leicht
LK. Koordinaten: West-Ost. 699.250  Süd-Nord. 262.560
Standort: GPS: N: 47°30'22.32 /  O:  8°45'21.68
Höhe: 470 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: Römerstrasse
Besucht am: 11.09.2015 Burg Nr: 851

Infos:


Zugänglichkeit:
Privat



Neben der Kirche St. Arbogast, Giebelhaus mit Fachwerk im Kern vermutlich ein Wohnturm der Konstanzer Meier,

1117
wurden die Deckenbalken über dem Kellergeschoss verlegt, zu einer Zeit, als Burgen meist noch keine oder nur einzelne Bauteile aus Stein besassen. Das schwach dimensionierte, aber sorgfältig ausgeführte Mauerwerk vermochte bestenfalls noch ein zusätzliches Obergeschoss in Fachwerkbauweise zu tragen.
Vermutlich Jahrzehnte den Sitz der Herren von Winterthur

1567 Erweitert, Heute zum Wohnzwecken ausgebaut

1985/86 Renovation


Quellen: Gemeinde, Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Letzte Aktualisierung: 11.09.2015


 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü