Schloss Quart - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schloss Quart

Zu den Burgen > Wallis

Schloss Quart
(Burgstelle)

Zurück



Ortschaft: 1946 Bourg-Saint-Pierre
Kanton: Wallis



Gründer:
Baujahr:   Zerstört:
Restaurant:
Nein  Feuerstelle: Nein
Übernachtung:
Nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Nein Kinderwagen: Ja
Wanderung: 15 min, 500 m, Schwierigkeit: mittel
LK. Koordinaten: West-Ost. 582.080  Süd-Nord. 88.440
Standort: GPS: N: 45°56'50.33 / O: 7°12'27.00
Höhe: 1690 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: Im Dorf
Besucht am: 26.12.2016 Burg Nr: 957

Infos:

Zugänglichkeit:



11 Jh. Mitte des 11. Jh. kam B. in Besitz der Gf. von Savoyen

13 Jh. Im 13. Jh. wurde B. befestigt und durch die Burgen Quart und Allinges geschützt,

1475 Die 1475 zerstört worden sind.

1475-1536 Gehörte Bourg-Saint-Pierre zur Landvogtei Unterwallis,

1536-1798 Zur Landvogtei Saint-Maurice


Quellen: Gemeinde, Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Letzte Aktualisierung: 29.12.2016


 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü