Burghügel Reussegg - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Burghügel Reussegg

Zu den Burgen > Aargau

Burg Reussegg
(Burghügel)

Zurück


Ortschaft: 5643 Sins
Kanton: Aargau



Gründer:
Baujahr:   Zerstört:
Restaurant:
Nein Feuerstelle: Nein
Übernachtung:
Nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Ja Kinderwagen: Ja
Wanderung: 5 min, 00 m, Schwierigkeit: Leicht
LK. Koordinaten: West-Ost. 672700  Süd-Nord. 229320
Standort: GPS: N: 47°12'38.73 / O: 8°23'53.34
Höhe: 398 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: Neben der Anlage
Besucht am: 01.03.2020 Burg Nr: 1132

Infos:


Zugänglichkeit:
immer zugänglich




Burghügel durch Kiesabbau fast vollständig Zerstört

Stammsitz der Herren von Reusegg

15 Jh. Im 15. Jh. umfasste die Herrschaft nebst Turm und Palas der Burg auch Güter, Vogtei und Niedergerichte in R., Sins, Auw zur Hälfte und Aettenschwil (Twingoffnung 1423),

1429 Verkaufte Henmann die Herrschaft R. an Hans Iberg

19 Jh
. Anfang 19 Jh. noch gut sichtbare Ruine

Heute noch geringe Mauerresten


Quellen: Gemeinde, Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Historisches Lektion Schweiz
Letzte Aktualisierung: 11.03.2020


 
counter.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü