Wehranlage Eggrain - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wehranlage Eggrain

Zu den Burgen > Bern

Wehranlage Eggrain
(Wolfenburg)

Zurück



Ortschaft: 3671 Herbligen
Kanton: Bern



Gründer:
Baujahr:   Zerstört:
Restaurant:
Nein Feuerstelle: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Nein Kinderwagen: Nein
Wanderung: 10 min, 400 m, Schwierigkeit: mittel
LK. Koordinaten: West-Ost. 612.225  Süd-Nord. 186.450
Standort: GPS: N: 47°35.073 /  O:  7°35'43.98
Höhe: 618 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: direkt beim Schiessplatz
Besucht am: 07.09.2017 Burg Nr: 1006

Infos:

Zugänglichkeit:
immer zugänglich
45m breites Plateau, mit Wall und Graben



1302
Überreste einer prähistorischen Wehranlage auf dem Eggrain weisen auf eine frühe Besiedlung des Gemeindegebietes von Herbligen hin. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes erfolgte 1302

Seit dem Mittelalter war Herbligen Teil der Herrschaft Diessbach

Oberhoheit der Grafen von Kyburg stand.

1471 Ab 1471 gehörte Herbligen zum Freigericht Steffisburg


Quellen: Gemeinde, Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Letzte Aktualisierung: 08.09.2017

 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü