Schloss Nidau - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schloss Nidau

Zu den Burgen > Bern

Schloss Nidau

Zurück


Ortschaft: 2560 Nidau
Kanton Bern



Gründer: Grafen von Neuenburg
Baujahr: 1140  Zerstört:
Restaurant:
Nein  Feuerstelle: Nein
Übernachtung:
Nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Ja Kinderwagen: Ja
Wanderung: 00 min, 00 m, Schwierigkeit: Leicht
LK. Koordinaten: West-Ost. 584940  Süd-Nord. 219660
Standort: GPS: N: 47° 7'39.49 / O:  7°14'23.83
Höhe: 434 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: Neben der Anlage
Besucht am: 07.02.2004 Burg Nr: 130

Infos:

Zugänglichkeit:

Gemeinde.





1140 Um 1140 Holzburg

1196 Mit Urkunde (30. August 1196) nachgewiesen

13 Jh. Durch Steinturm Ersetzt.

1375 Nach dem Tod des letzten Grafen von Neuenburg 1375 im Guglerkrieg gelangte die Burg zuerst an das Bistum Basel

dann an die Grafen von Neu-Kyburg

1388 im Sempacherkrieg an Bern und Solothurn.

1388 Ab 1388 Landvogteisitz

1627/ 36 Heutiger Bau weitgehend aus dem jahren 1627/36

1994 Seit 1994 findet jeden Sommer das Open-Air-Cinema im Schlosspark statt.


Quellen: Gemeinde, Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Burgen von A bis Z
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Letzte Aktualisierung: 03.03.2018

 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü