Burgstelle Tal - burgenseite.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Burgstelle Tal

Zu den Burgen > Schwyz

Burg Tal
(Burgstelle)

Zurück


Ortschaft: 8852 Altendorf
Kanton: Schwyz



Gründer:
Erwähnt: 1379  Zerstört:
Restaurant:
Nein  Feuerstelle: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Rollstuhlgängig:
Ja Kinderwagen: Ja
Wanderung: 00 min, 00 m, Schwierigkeit: Leicht
LK. Koordinaten: West-Ost. 703.500  Süd-Nord. 227.900
Standort: GPS: N: 47°11'37.99 / O: 8°48'16.67
Höhe: 457 m.ü.M  Plan: Link
Parkplatz: Neben der Anlage
Besucht am: 03.06.2016 Burg Nr: 912

Infos:

Zugänglichkeit:
immer zugänglich



Burgstelle ohne Mauerspuren, Gräben erkennbar

1379 Erwähnt 1379 als Sitz eines Ministerialen der Rapperswiler Grafen

19 Jh. Im 19 Jh. Noch beträchtliche Ruine sichtbar

Altendorf gehörte zuerst zur Grosspfarrei Ufenau. Als selbständige, den Herren von Rapperswil gehörende Pfarrkirche ist sie erst 1275 nachgewiesen


Quellen: Gemeinde, Burgen Karte Schweiz. Wikipedia
Kartenmaterial.: Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Letzte Aktualisierung: 05.06.2016


 

Lastminute Urlaub buchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü